80.000 Tonnen Altkleider......

...häufen die Österreicher jährlich an.....

...das bedeutet, dass jeder Österreicher rund 28 Kilogramm Altkleider im Jahr aussortiert. [Quelle: Kleine Zeitung 23.11.2018]

Mode-Ökologie bedeutet, seine Kleidung effizient zu nutzen und sie länger zu tragen. Machen Sie doch eine Einkaufstour in Ihrem eigenen Kleiderschrank. Überraschung - Sie werden Teile finden die schon lange verschollen galten und mit ein paar Kombinationsteilen werden Sie wieder Spaß daran haben. Garantiert!

Oft reicht ein Accessoires und das neu entdeckte Teil lebt auf. Und Sie mit ihm!

Zuerst Machen wir eine Bestandsaufnahme....

Alles muss heraus und der Schrank wird gereinigt. Jedes Teil wird begutachtet und auf seine Tragbarkeit getestet. Passt die Farbe, die Form und lässt sich das Teil gut kombinieren? Pflege und Wartung der Garderobe sind ein wichtiger Teil von Öko-Mode. Richtige Kleiderhaken werten die Kleidung auf, denn die Teile müssen optimal hängen, damit keine unnötigen Falten und Dellen entstehen. Also schon beim Kauf der Haken achten welche Kleidergröße Sie haben. Besonders bei Blazern muss der Kleiderhaken optimal sitzen, denn sonst wird der Schulterbereich ausgebeult und das lässt sich auch mit Bügeln nicht mehr ausgleichen.

Bei kleinen Größen kann man auch auf Kinder-Kleiderhaken ausweichen.

Ordnung ist das halbe leben...

Und wenn es nicht passt, kann man es ändern....

 

 

Scheuen Sie sich nicht, kleine Änderungen - Hosenlänge, Ärmelkürzung usw. - beim Schneider Ihres Vertrauens machen zu lassen. Aber Kleinigkeiten kann man vielleicht auch selber reparieren. Kramen Sie Ihre Nähmaschine hervor und los geht's. Es gibt mittlerweile so viele Youtube Videos für DIY. Da ist auch für Nähanfängerinnen was dabei.

Frühling....

...zeigen Sie Farbe...

Es ist wieder eine Farbe  - Living coral

Die Farbe des Jahres 2019 wurde von Pantone mit dieser warmen lebendigen Farbe festgelegt.

 

Sie haben diese Farbe noch von den letzten Jahren im Schrank? Na wunderbar. Ergänzen wir sie doch mit anderen Tönen und der Frühling kann kommen.

Ton in Ton oder eine Komplementärfarbe dazu - schon fühlt man sich beschwingt.

 

Sie haben die Übersicht im Kleiderwirrwarr verloren?

Ich komme und helfe Ihnen gerne.

Räumen wir gemeinsam aus und organisieren neu.

Sie werden voller Freude in Ihren aufgeräumten Schrank blicken und keine Zeit mehr mit Chaos vergeuden.

Garantiert!